"Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen"

Landesausstellung Die Chemnitzer Industriekultur wird mit vertreten sein

Sachsen. 

Sachsen. Sachsen feiert in diesem Jahr den Reichtum der sächsischen Industriekultur sowie die 500-jährige Industrie- und Gewerbetradition mit einem ganzen Themenjahr.

Ein Höhepunkt wird die vierte Sächsische Landesausstellung "Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen" sein, die vom 25. April 2020 bis 01. November 2020 an 6 Schauplätzen in ganz Sachsen stattfinden wird. Chemnitz ist mit 2 Schauplätzen vertreten: MaschinenBoom im Industriemuseum Chemnitz und EisenbahnBoom im Eisenbahnmuseum Hilbersdorf.