• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Brand in Dresdner Erstaufnahmeeinrichtung

Blaulicht Täter zündeten Toilettenpapier angezündet

Dresden-Friedrichstadt. 

Dresden-Friedrichstadt. In der Nacht hat es in der Erstaufnahmeeinrichtung an der Hamburger Straße gebrannt. Unbekannte hatten in einer Toilette der Einrichtung offenbar mehrere Rollen Toilettenpapier angezündet. Verletzt wurde niemand. An den Kabinen entstand Sachschaden, der bislang unbeziffert blieb.