Brandanschlag auf Polizeifahrzeuge

Brand Unbekannte üben Anschlag auf Leipziger Polizei aus

brandanschlag-auf-polizeifahrzeuge
Foto: Harry Haertel

Leipzig. In der Nacht von Sonntag auf Montag setzten unbekannte Täter zwei Einsatzfahrzeuge der Polizei Sachsen in Brand. Der Brand im Parkplatzbereich des Behördenareals konnte allerdings schnell entdeckt und gelöscht werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen und der Fassade des Behördenzentrums ist noch unbekannt.

Kurz Zeit später gegen 5 Uhr wurde auf dem Parkplatz der Bundespolizeiinspektion Brandsätze an mehreren Einsatzfahrzeugen entdeckt. Diese zündeten jedoch nicht, weshalb ein Brand ausblieb. Ob es Zusammenhänge zwischen beiden Taten gibt, wird derzeit geprüft. Eine politische Motivation kann noch nicht ausgeschlossen werden.