• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Colditz: 69-Jähriger übersieht Moped - Fahrer schwerverletzt

Blaulicht Sachschaden: ca. 5000 Euro

Colditz/B176. 

Der Fahrer (69, deutsch) fuhr auf der Wassergasse (B 176) in südlicher Richtung. Beim Abbiegen nach links auf ein Grundstück beachtete er das entgegenkommende Kleinkraftrad nicht. Er stieß mit dem Zweirad zusammen. Dessen Fahrer (17) erlitt schwere Verletzungen und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. An Pkw und Moped entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Gegen den Autofahrer wurden die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.