• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Corona-Lage Sachsen: 1.059 Neuinfektionen seit Montag

Gesundheit Aktuelle Lage einzelner Regionen im Überblick

Region. 

Region. Der Freistaat Sachsen veröffentlichte heute den aktuellen Stand der Corona-Infektionsfälle in Sachsen. Aktuell gibt es 23.315 bestätigte Corona-Fälle, 1.059 mehr als am Vortag. Außerdem zählt Sachsen 408 Todesfälle, fünf mehr als am Vortag. Zurzeit befinden sich 1.278 Patienten in Krankenhäusern, davon 266 auf der Intensivstation.

Aktuelle Lage im Freistaat Sachsen am Dienstag, 10. November

Chemnitz: 1625 bestätigte Fälle, 50 mehr als gestern. Im Krankenhaus liegen 104 Personen, davon 17 auf der Intensivstation. Verstorben sind bisher elf Personen.

Erzgebirgskreis: Es sind insgesamt 4.721 Fälle an das LUA* elektronisch übermittelt wurden, 199 mehr als zum Vortag. Todesfälle gibt es insgesamt 116.

Mittelsachsen: Es sind insgesamt 1.951 Fälle an das LUA* elektronisch übermittelt wurden, 101 mehr als zum Vortag. Todesfälle gibt es insgesamt 11.

Vogtland: Es sind insgesamt 1.555 Fälle an das LUA* elektronisch übermittelt wurden, 83 mehr als zum Vortag. Todesfälle gibt es insgesamt 39.

Zwickau: Es sind insgesamt 2.424 Fälle an das LUA* elektronisch übermittelt wurden, 72 mehr als zum Vortag. Todesfälle gibt es insgesamt 69.



Prospekte & Magazine