• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Dicker Stau auf der A4: Kollision von LKW und PKW

Blaulicht Beifahrerin wurde verletzt

Am Donnerstag kam es gegen 8.30 Uhr auf der A4 zu einem Verkehrsunfall. Zwischen dem Autobahndreieck Nossen und der Anschlussstelle Wilsdruff ist ein PKW Skoda mit einem LKW kollidiert. Nach bisherigen Erkenntnissen hat der Skoda im Baustellenbereich den Laster überholt und dabei den LKW seitlich touchiert. Anschließend stellte sich der PKW quer und der LKW prallte in die Beifahrerseite des Skoda.

Verletzte Person zu beklagen

Die Beifahrerin des PKW wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der Trucker blieb unverletzt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Dennoch bildeten sich kilometerlange Staus auf der A4 und der A14. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.