Diebe treiben am Wochenende ihr Unwesen

Polizei Im Vogtlandkreis und im Landkreis Zwickau kam es zu einigen Vorfällen

Vogtlandkreis

Drei neuwertige Fahrzeuge aus Autohaus gestohlen

Rodewisch. In der Zeit von Freitagabend bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Gelände eines Autohauses an der Wernesgrüner Straße. Von dort entwendeten die Täter zwei Nissan Qashqai (Neuwagen, ohne amtliches Kennzeichen) und einen Nissan Juke (Vorführwagen) mit dem amtlichen Kennzeichen V AK 1023. Die Fahrzeuge hatten einen Wert von insgesamt rund 70.000 Euro. Die SoKo "Kfz" ermittelt zu den Umständen der Tat.

Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige Hinweise zur Tat oder zum Verbleib der Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 428 4480.

 

Diebe brechen in Pizzeria ein und stehlen Pkw

Adorf. In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen Unbekannte gewaltsam in einen Imbiss an der Lessingstraße ein. Daraus entwendeten die Täter Bargeld in Höhe von 170 Euro und beschädigten einen Spielautomaten. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 50 Euro geschätzt. Weiterhin wurde der zum Imbiss gehörende weiße VW Polo mit Werbeaufschrift gestohlen. Der Pkw hat einen Wert von rund 2.000 Euro und trug das amtliche Kennzeichen V SB 196.

Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Geschäfts gesehen haben oder Angaben zum Verbleib des VW machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140.

 

Moped gestohlen

Plauen. Am Sonntag in der Zeit von 4.30 Uhr bis 11.20 Uhr entwendeten Unbekannte ein Moped, das in einer Kleingartenanlage an der Schellingstraße abgestellt war. Dem 17-jährigen Besitzer war zuvor auf einer dortigen Party unter anderem sein Schlüsselbund gestohlen worden. Er verließ die Party gegen 4.30. Als er dann am Vormittag sein Moped holen wollte bemerkte er den Diebstahl. Das schwarz-/orangefarbene Kleinkraftrad der Marke "Generic KSR Moto" trug das Versicherungskennzeichen ULA 472 und hatte einen Wert von rund 1.500 Euro.

Zeugen, welche die Täter beim Entwenden des Mopeds gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140.

 

Landkreis Zwickau

Diebstahl aus Pkw

Zwickau, OT Marienthal. In der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in einen Ford ein, der an der Werdauer Straße in Höhe des Hausgrundstücks 55 abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter einen Rucksack mit Bekleidungsstücken, Getränken und Parfüm im Gesamtwert von rund 150 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt.

Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.

 

Einbrecher hinterlassen Sachschaden

Lichtenstein. In der Nacht zu Montag drangen Unbekannte gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Freizeiteinrichtung an der Chemnitzer Straße ein. Die Täter durchsuchten im Inneren mehrere Räume und hinterließen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen wurde jedoch nichts gestohlen.

Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640.