• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Diebstahl mit Waffen: Tatverdächtige gestellt

Blaulicht

Dresden-Altstadt. 

Die in der Folge vorläufig festgenommenen tatverdächtigen Männer (21 und 22) entwendeten aus einem Geschäft an der Prager Straße Parfüm und verstauten es.

 

Detektiv war Zeuge

Dabei wurden sie durch Ladendetektive beobachtet und nach der Kassenzone angesprochen. Dabei kam es zu einer Auseinandersetzung, bei der zwei Ladendetektive leicht verletzt wurden.

 

Betäubungsmittel gesichert

Die beiden Tunesier konnten überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei ihrer Durchsuchung fanden die Polizeibeamten Betäubungsmittel. Bei einem der Männer wurde zudem ein Taschenmesser entdeckt.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!