• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Ein märchenhafter Sommer

Musical Landesbühnen Sachsen spielen das Märchen am Schloss Moritzburg

Moritzburg/Rathen. 

Moritzburg/Rathen. Die Landesbühnen Sachsen spielen "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" am Schloss Moritzburg. Sehen und Hören wird man das genau hier - an einem Originaldrehort des Filmklassikers "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Gedreht wurde dort im Winter 1972/1973 und diesen Sommer verwandelt sich dieser Ort noch einmal zurück in die Vergangenheit. Wer also von der alljährlichen Ausstellung zur Winterszeit, die es ja seit 10 Jahren auf dem Schloss gibt, vom Kultfilm noch nicht genug hat, kommt definitiv auch im Sommer auf seine Kosten.

Ein Weihnachtsklassiker unter freiem Himmel - romantisch

Vom 9. bis 19. Juli wird es auf der Nordterrasse des Schlosses das Musical " Drei Haselnüsse für Aschenbrödel geben. Zehn Vorstellungen sind geplant und das unter freiem Himmel. Die Schauspielerin Sandra Maria Huimann wird in die Rolle von Aschenbrödel schlüpfen und die Besucher verzaubern. Die Inszenierung hatte auf der Freilichtbühne Rathen im Jahr 2013 Premiere. Da die Bühne in Rathen gerade saniert wird, kann dort nicht gespielt werden.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!