Dresdner Laube brennt lichterloh

Blaulicht Die Polizei ermittelt zur Brandursache

Dresden. 

Dresden. Am 27.06.2020 kam es gegen 15.10 Uhr in Nickern, an der Grohmannstraße zu einem Laubenbrand. Als die Berufsfeuerwehr (Wache Altstadt) und die Freiwillige Feuerwehr Lockwitz eintrafen, stand die eine Gartenlaube lichterloh in Flammen. Mit zwei Strahlrohren löschten die Feuerwehrleute das Feuer. Das Häuschen brannte vollständig nieder. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.