Dresdner verstirbt nach Wohnungsbrand

Feuer Brandursache aktuell noch ungeklärt

Dresden. 

Dresden. In der vergangenen Nacht kam es gegen 3 Uhr in einer Wohnung an der Grimmstraße im Dresdner Stadtteil Kaditz zu einem Brand. Einsatzkräfte der Feuerwehr fanden in den Räumen einen 48-jährigen bewusstlosen Mann vor. Der 48-jährige Wohnungsinhaber verstarb wenig später in einem Dresdner Krankenhaus.

 

Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache. In diesem Zusammenhang wird auch die Todesursache des Mannes untersucht.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!