• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Dürfen Friseursalons und Kosmetikstudios wieder öffnen?

Corona Michael Kretschmer nimmt Stellung

 Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ist der Meinung, dass Friseure und Kosmetiker im Februar ihre Geschäfte wieder aufmachen sollten. Voraussetzung dafür wäre das Tragen von FFP2-Masken. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder verfügte zuletzt eine Pflicht, diese Masken auch im Einzelhandel und öffentlichen Nahverkehr zu tragen. Dies lehnt Kretschmer ab. Auch eine Impfpflicht für Pflegekräfte werde es in Sachsen nicht geben.

Zu der Forderung den Lockdown bis Ostern zu verlängern, meint der Ministerpräsident, dass die Zahlen deutlich nach unten müssen, ehe Lockerungen in Aussicht gestellt weden können. Der 7-Tages-Inzidenzwert müsse erst wieder zwischen 50 und 100 liegen. Aktuell liegt er in Sachsen bei zirka 300.