Eintausend Teilnehmer zum Fichtelberg-Marathon

Radsport Das Rennen findet am 17. Juni statt

eintausend-teilnehmer-zum-fichtelberg-marathon
Foto: Egon69/Getty Images

Region. Erstmalig wird beim Fichtelberg-Radmarathon die Marke von 1.000 Teilnehmern geknackt. Die siebente Auflage steigt am 17. Juni. Dabei müssen die Sportler auf einer 88 Kilometer langen, äußerst anspruchsvollen Strecke etwa 1.800 Höhenmeter bewältigen.

Die Strecke:

Startpunkt ist am Roten Turm. Über Einsiedel, Zwönitz und Raschau geht es für das Feld bis nach Tellerhäuser. Dort wartet dann der steile Anstieg hinauf bis auf das Plateau von Sachsens höchster Erhebung. Zielbereich ist diesmal an der Sachsenbaude. Es haben sich gut trainierte Freizeitsportler aus dem gesamten Bundesgebiet angekündigt.