• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Erneut Autobrände in Leipzig

blaulicht Erneut Autobrände in Leipzig:

Leipzig. 

Leipzig. Aus bisher unbekannter Ursache gerieten im Leipziger Osten in den frühen Morgensrtunden des heutigen Montags gegen 3.47 Uhr ein in der Bernhardstraße am Straßenrand geparkter Hyundai Matrix und ein daneben stehender Toyota Aygo in Brand.

Von welchem Fahrzeug das Feuer ursächlich ausging, ist aktuell noch unklar. Einsatzkräfte der Feuerwache Leipzig-Ost kamen zum Ort, löschten den Brand und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Fahrzeuge. Beide Pkw brannten komplett nieder.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts auf Brandstiftung eingeleitet.