• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Erste hochmoderne Straßenbahn in Dresden

Verkehr Schaulustige beobachteten das Spektakel

Dresden. 

Dresden. Am 17.09.2021 wurde gegen Mitternacht die erste der neuen Dresdner Straßenbahnen geliefert. Ein Schwerlasttransport brachte die 43 Meter lange Bahn vom Alstom-Werk (ehem. Bombardier) in Bautzen nach Dresden. An der Zufahrt zum Güterverkehrszentrum an der Fröbelstraße wurde die Straßenbahn vom Typ NGT DX DD vorsichtig entladen.

Jungfernfahrt mit Fremdhilfe

Gegen 1 Uhr fuhr die nagelneue Tram zum ersten Mal auf Dresdner Gleisen. Jedoch fuhr die Bahn noch nicht aus eigener Kraft. Mit einer anderen Straßenbahn schleppten die Verkehrsbetriebe ihre Neuanschaffung in den Betriebshof Gorbitz. Zahlreiche Straßenbahnfans beobachteten das Ereignis.