Gewitterfront zieht über Sachsen

Wetter Superzeile am Samstagabend über Westsachsen

Foto: Jens Uhlig

Samstagnachmittag zogen erste Gewitter über die Mitte und den Osten Deutschlands. In Sachsen kam einiges an Wasser vom Himmel. Ein paar Blitze zuckten in den Gewitterwolken.

In Blickrichtung Zwickau zog eine anschauliche Gewitterzelle mit starken Niederschlag auf.

Aus Westen zog eine Böenfront auf Crimmitschau zu. Diese war jedoch vollkommen wetterunaktiv. Der Anblick im Abendlicht war aber ein Augenschmauß.