Glauben die Sachsen nicht mehr an Merkel?

BLICK-Umfrage Meinungen der Bürger zeigen eindeutiges Ergebnis

glauben-die-sachsen-nicht-mehr-an-merkel
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Foto: CDU/Laurence Chaperon

Die Leser scheinen sich einig zu sein. Zumindest, wenn man das Ergebnis der am 27. September gestarteten BLICK-Umfrage betrachtet. Zur Frage "Was halten Sie davon, dass Angela Merkel im November nach Chemnitz kommt" waren nur 3,7 Prozent der über 400 Teilnehmer (Stand 4. Oktober) positiv gestimmt und hielten die Idee für ein gutes Zeichen für die Chemnitzer Bürger. Knappe 0,49 Prozent interessierten sich nicht für das Thema und 7,9 Prozent waren der Auffassung, dass der Besuch zu spät komme und dass die Kanzlerin deutlicher hätte Stellung nehmen sollen zu den Chemnitzer Ereignissen.

Überraschende und schockierende Klickzahlen brachte die Aussage "Von Angela Merkel erwarte ich nichts (mehr)." Denn diese wurde von 87,9 Prozent der Teilnehmer favorisiert. Die Umfrage lässt vermuten, dass sehr viele Menschen gegen Angela Merkel als Kanzlerin und für eine andere Regierungsspitze plädieren würden.