Größter Demonstrationstag des Jahres in Leipzig erwartet

Demo Einer der bekanntesten Twitter-Accounts der linken Gruppierung gesperrt

Leipzig. 

Leipzig. Mehrere bundesweite Gruppierungen der Linken und Rechten haben gegen 15 Uhr Demonstrationen angemeldet. Die rechte Gruppierung wollen unter dem Motto "Ami go home" auf dem Simsonplatz in Leipzig demonstrieren. Der Platz ist vor dem Bundesverwaltungsgericht. Schräg hinter dem Bundesverwaltungsgericht, in unmittelbarer Sicht und Hörweite, befindet sich das Amerikanische Generalkonsulat.

Die linken Gruppierungen haben mehrere Demonstrationen rundherum dem Demonstrationsgeschehen der Rechten angemeldet.

 

Twitter-Account gesperrt

Einer der bekanntesten linken Twitter-Account wurden am Donnerstag gesperrt, welche die Gegendemonstrationen und Sitzblockaden organisieren. Die Begründung lautet, dass die Ersteller unter 13 Jahren sind.

 

Reporter vor Ort

Wir berichten in naher Zukunft mehr.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!