window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Mittelsachsen

Gute Resonanz des Europa-Sommerfestes 2021

Fest Bereits zum 29. Mal wurde das traditionelle Europa-Sommerfest gefeiert

Sachsen. 

Sachsen. Bereits zum 29. Mal wurde das traditionelle Europa-Sommerfest, welches in diesem Jahr, Corona bedingt, doch eher ein Herbstfest war, gefeiert.

Neuer Besucherrekord

In Kloster Buch konnte der Europaabgeordnete Dr. Peter Jahr am letzten Samstag, bei herrlichsten Sonnenschein, über 220 Gäste begrüßen. Das ist neuer Besucherrekord. Sie kamen aus nah und fern - vom Vogtland und dem Erzgebirge bis hin nach Bautzen und Nordsachsen.

Mit Politikern ins Gespräch kommen

Die Besucherinnen und Besucher nutzten rege die Gelegenheit, um mit den Politikern der verschiedenen Ebenen ins Gespräch zu kommen. Dafür standen am Wochenende neben Dr. Jahr auch Staatsminister Thomas Schmidt, Landrat Matthias Damm, der 1. Beigeordnete Dr. Lothar Beier sowie der Döbelner Oberbürgermeister Sven Liebhauser, Rede und Antwort. Zudem gab es jede Menge Informationen zur Arbeit des Europäischen Parlaments.

Erkundung des Klosters

Einige Gäste nutzten die Gelegenheit nicht nur zum Gespräch, sondern erkundeten das Kloster bei einem geführten Rundgang.

Glücksrad-Erlös wird gespendet

Viele große und kleine Gäste versuchten sich auch in diesem Jahr wieder am Glücksrad, welches sich rekordverdächtige 1.000 Mal drehte. Den Erlös von 100,- € wird Dr. Jahr wieder verdoppeln und dem Förderverein Kloster Buch spenden.

Tombola-Preise

Große Spannung herrschte während der Ziehung der Tombola-Preise, welche mit ihren attraktiven Gewinnen einer der Höhepunkte für alle Gäste war. Die glücklichen Gewinner der beiden Hauptpreise, eine Reise nach Berlin zum Deutschen Bundestag und eine Reise zum Europäischen Parlament nach Straßburg, kamen aus Leisnig.

Natürlich konnten sich die Besucherinnen und Besucher auch mit belegten Brötchen, einer deftigen Rostbratwurst sowie leckerem, selbstgebackenem Kuchen, Kaffee und Kaltgetränken stärken und die Musik von Stephan Thiel aus Flöha genießen.

Fazit der Gäste

Ein gelungenes Fest mit vielen interessanten Informationen, guten Gesprächen und Begegnungen - so das Fazit der Gäste.

Große Freude über Besuch

Peter Jahr freute sich, dass so viele Besucher den Weg nach Kloster Buch zum Europa-Sommerfest auf sich genommen haben und wir so ein gelungenes Fest feiern konnten. Er dankte dem Team von Kloster Buch für die Gastfreundschaft sowie das köstliche Essen und dem CDU-Stadtverband Leisnig, der wie jedes Jahr, die Ausschmückung des Festgeländes übernommen hatte.