• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Königstein: Frau mit PKW gegen Mauer gestoßen

Blaulicht Sie verlor auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über den Wagen und rutschte von der Straße.

Königstein. 

Königstein. Am Donnerstag gegen 15.15 Uhr ist ein Citroen C1 auf der Schandauer Straße gegen eine Mauer gestoßen, wobei sich die Fahrerin (59) leicht verletzte.

Die 59-Jährige war in Richtung Bad Schandau unterwegs. Sie verlor auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über den Wagen und rutschte von der Straße. In der Folge stieß der Citroen gegen eine Mauer. Dabei wurde die Fahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro.