Kreuzungsunfall: Beide Fahrzeugführer in Krankenhaus eingeliefert

Blaulicht Ein Crash am Samstag sorgte für zwei verletzte Menschen, die jetzt in ärztlicher Behandlung sind

Bautzen . 

Am Samstagnachmittag kam es an der Kreuzung der B156 zur Kreckwitzer Straße zu einem Unfall. Die Fahrerin eines Skoda war offenbar auf der B156 in Richtung Bautzen unterwegs und kollidierte an der eingeschalteten Ampelkreuzung mit einem Opel.

Vollsperrung auf Bundesstraße

Bei dem heftigen Crash wurden beide Fahrzeugführer verletzt und mussten ins Krankenhaus. Die Berufsfeuerwehr Bautzen kümmerte sich um auslaufen Betriebsstoffe und das Trümmerfeld. Die Bundesstraße war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion