• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Laubegast: PKW kracht durch Wand eines Lagers

Unfall Kontrolle über Wagen verloren

Laubegast. 

Laubegast. Am heutigen Montagmittag kam es an der Österreicher Straße zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Mercedes-Benz E350 verlor auf einem Parkplatz die Kontrolle über seinen Wagen. Er durchbrach einen Zaun mit Hecke. Anschließend durchschlug der Mercedes die Wand eines Lagers. Der Fahrer wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Die Beifahrerin blieb unverletzt. Der Abschleppdienst hob den Mercedes vorsichtig mit dem Kran aus dem Gebäude um weitere Schäden zu verhindern.

Fahrer im Krankenhaus

Der Fahrer wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Die Beifahrerin blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Ein Statiker wird die Stabilität des Flachbaus überprüfen müssen. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr (Wache Striesen) und die Stadtteilfeuerwehr Niedersedlitz. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.