• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Leblose Person in Grimma gefunden

Blaulicht War es ein natürlicher Tod?

Grimma. 

Grimma . Donnerstagabend wurde in der Südstraße in Grimma eine leblose Person aufgefunden.

Zwischen einem Garagenkomplex und einer Kleingartenanlage in der Südstraße lag ein lebloser Mann. Die Grimmaer Feuerwehr ist gegen 21.30 Uhr ausgerückt um den Fundort für die Polizei auszuleuchten.

Wie die Polizei Freitagmorgen bestätigte, sei der Mann nach ersten Erkenntnissen eines natürlichen Todes verstorben und keinem Verbrechen zum Opfer gefallen. Ein Leichenbeschauer war noch am Abend vor Ort um den Leichnam auf etwaige Fremdeinwirkungen zu untersuchen.