• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Lebloses Kind treibt im Bad Dübener Freibad im Wasser

Blaulicht Kind befindet sich in kritischem Zustand

Bad Düben. 

Bad Düben. Am Donnerstagabend ist in einem Freibad ein lebloses Kind im Wasser aufgefunden worden.

Was ist passiert?

Das Freibad war gegen 18.30 Uhr gut besucht, als plötzlich ein 3-jähriges Kind leblos im Wasser liegt. Das 3-jährige Kind wurde reanimiert und verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Zustand des Kindes ist kritisch. Genaue Informationen zum Geschehen sind noch nicht bekannt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!