• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Mit 3 Promille und ohne Fahrerlaubnis am Steuer

Blaulicht Frau fährt beim Ausparken in Hecke

Gröditz. 

Gröditz. In der Nacht zu Samstag ist eine 30-jährige Frau in Gröditz an der Ludwig-van-Beethoven-Straße in eine Hecke gefahren. Dabei stand sie unter dem Einfluss von Alkohol.

Ermittlungen aufgenommen

Die Frau wollte mit einem Opel Insigna ausparken und kam dabei von der Fahrbahn ab. Ein Atemalkoholtest im Rahmen der Unfallaufnahme ergab einen Wert von etwa 3 Promille. Als wäre das nicht schon genug, stellten die Beamten fest, dass die Fahrerin auch keine Fahrerlaubnis hatte. Gegen die Deutsche wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!