• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Prognose: Wird es dieses Jahr weiße Weihnachten geben?

Wetter Meteorologen sagen Plusgrade für Sachsen voraus

Region. 

Region. Wie jedes Jahr steht auch 2019 wieder die Frage im Raum: Wird es diesmal weiße Weihnachten geben? Aus diesem Anlass haben wir uns die Wetterprognosen für den 24. Dezember einmal etwas genauer angesehen und können schon jetzt sagen, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass die Temperaturen nicht unter den Gefrierpunkt (0 Grad Celcius) sinken werden. Damit wird es wohl auch keinen Schnee geben. Am Fuße des Erzgebirges und im Großraum Chemnitz werden Temperaturen zwischen 8 und 9 Grad Celsius erwartet, ebenso im Vogtland. Im Erzgebirge, vor allem auf dem Fichtelberg, rechnen Meteorologen mit Temperaturen zwischen 2 und 4 Grad Celsius. Diese Prognosen können sich selbstverständlich noch wandeln, denn genau kann man das Wetter erst sechs Stunden vorher vorhersagen. Das Sprichwort besagt ja bekanntlich: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!