• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Radfahrerin kollidiert mit Auto und verletzt sich schwer

Blaulicht Sachschaden beträgt etwa 3.000 Euro

Heidenau. 

Heidenau. Am Montagmorgen ereignete sich ein schwerer Unfall mit einer Radfahrerin. Die 34-Jährige kam vom Bürgersteig und wollte auf die auf die Siegfried-Rädel-Straße fahren. Dabei stieß sie mit einem Opel zusammen, der in Richtung Dresden fuhr.

Verletzungen wurden im Krankenhaus behandelt

Die Radfahrerin verletzte sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 3.000 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!