• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Räuber bedroht Marktmitarbeiterin mit Messer

Blaulicht Mitarbeiterin wollte Diebstahl verhindern

Dresden.. 

Ein Unbekannter hat am Donnerstag eine 59-jährige Marktmitarbeiterin in einem Discounter an der Georg-Palitzsch-Straße in Dresden mit einem Messer bedroht. 

Der Mann steckte sich Waren in den Rucksack und wollte an der Kasse vorbeigehen ohne zu bezahlen. Die 59-Jährige stellte sich ihm in den Weg, woraufhin der Mann ein Messer zog und die Marktmitarbeiterin bedrohte. Die Frau brachte sich in Sicherheit und der Mann ging mit den geklauten Waren davon. Die Höhe des Diebstahls ist noch nicht bekannt. Momentan ermittelt die Polizei wegen räuberischen Diebstahls.