• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Sachsen startet in die Sommerferien

Ferien Über 471.000 Schüler erhalten Zeugnisse

Dresden. 

Dresden. Mit dem Ende des Schuljahres 2017/18 erhalten am Freitag 471.200 Schülerinnen und Schüler in Sachsen ihre Zeugnisse. Das Ende der Schulzeit rückt damit für 18.100 Oberschul-Absolventen, 13.300 Abiturienten sowie fast 3.000 Absolventen der Fachoberschulen näher. Danach bleiben bis zum 10. August sechs Wochen Zeit, um abzuschalten und sich von den letzten Klausuren und Tests zu erholen.

Zum Ferienstart wünscht Sachsens Kultusminister Christian Piwarz schöne Sommerferien: "Die Ferien sind wichtig, um neue Energie für das nächste Schuljahr zu tanken und dann wieder durchstarten zu können." Auch den rund 33.500 Lehrerinnen und Lehrern dankt der Minister für ihr außerordentliches Engagement.



Prospekte