• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Sachsen storniert Bestellung von zehntausenden Corona-Impfdosen

Corona Aufgrund geringer Nachfrage wird auch in der kommenden Woche kein zusätzlicher Impfstoff mehr vom Freistaat Sachsen bestellt

Dresden. 

Da Impfdosen aktuell zu wenig von der Bevölkerung nachgefragt werden, hat Sachsen 58.500 Impfdosen von Biontech und 78.000 Dosen von Moderna abbestellt - das erklärte eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums am Mittwoch. Die Lagerbestände seien noch ausreichend und die Nachfrage nicht stark, deshalb sei für die darauffolgenden Woche keine Bestellung geplant.