• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schwere Brandstiftung: Flammen breiteten sich aus

Blaulicht Sachschaden derzeit unbezifferbar

Neundorf. 

Neundorf.

Am Samstagabend gegen 2040 Uhr entzündeten bislang unbekannte Täter einen PKW, welcher in einer Garage im Untergeschoss eines leerstehenden Wohnhauses stand. Das Feuer griff in der weiteren Folge vom Fahrzeug auf das Gebäude über. Das Erdgeschoss brannte dabei vollständig aus. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bezifferbar. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.