• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Schwerer Unfall: Flugzeug stürzt in Mohorn ab

Blaulicht Christoph 38 ist im Einsatz

Mohorn. 

Mohorn . Heute kam es gegen 12 Uhr zu einem Flugunfall. Beim Landeanflug auf den Flugplatz Mohorn war das Ultraleichtflugzeug "Allegro" neben dem Landeplatz auf einem Feldweg abgestürzt. Der Pilot und ein Mädchen wurden bei der Bruchlandung verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der Rettungshubschrauber "Christoph 38" brachte den Notarzt an die Unfallstelle. An der Maschine entstand wahrscheinlich Totalschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Wilsdruff sicherte die Absturzstelle ab. Die Polizei und die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung ermitteln zur Unfallursache.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!