• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schwerer Unfall: PKW kollidiert auf S193 mit einem Kleinbus

Blaulicht Drei Personen wurden verletzt

Rabenau. 

Rabenau. Am Donnerstagmittag kam es gegen 13 Uhr auf der Lindestraße (S193) in Rabenau zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Kleinbus Mercedes-Benz Vito aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden PKW Skoda Roomster kollidiert.

Drei Personen wurden verletzt und zwei von ihnen ins Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, es entstand ein Totalschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Rabenau sicherte die Unfallstelle und unterstützte den Rettungsdienst.

Ermittlung zur Unfallursache eingeleitet

Außerdem nahmen die Feuerwehrleute ausgetretene Betriebsstoffe auf. Die Lindenstraße waren des Unfalls für zirka 2 Stunden gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt zur Unfallursache.



Prospekte & Magazine