Sechs Verletzte: Neun Fahrzeuge auf der A72 kollidiert

Unfall Zwischen Borna und Geithain ist die Autobahn voll gesperrt

sechs-verletzte-neun-fahrzeuge-auf-der-a72-kollidiert
Foto: Haertelpress

Geithain. Heute Morgen kam es gegen 7:10 Uhr auf der A72 Richtung Leipzig zwischen Borna und Geithain zu einem Unfall mit neun Fahrzeugen. Ein LKW fuhr an der Anschlussstelle Geithain vom Einfädelungsstreifen in den rechten Fahrstreifen. Ein PKW VW fuhr hinter dem LKW ebenfalls vom Einfädelungsstreifen bis auf den linken Fahrsteifen, wo er mit einem PKW Seat kollidierte.

Der VW wurde daraufhin gegen einen weiteren LKW geschleudert. Ein Kleintransporter und fünf weitere PKW fuhren unmittelbar in Folge in die Unfallstelle. Die Polizei berichtet, dass es sechs Verletzte gab. Aufgrund des Unfalls war die Autobahn bis 9.45 Uhr voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber, zwei Notärzte und vier Rettungswagen kam zum Einsatz. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.