Sonne und Unwetter am Wochenende in Sachsen

Sonnenschein, Schauer, Sturmböen und sogar Starkregen bestimmen das Wetter am Wochenende in Sachsen. Wie der Deutsche Wetterdienst in Leipzig mitteilte, wird der Freitag bei Höchsttemperaturen von 20 bis 24 Grad zunächst meist heiter. Dann ziehen Wolken auf und vor allem im Vogtland gehen erste Schauer nieder, die sich landesweit ausbreiten und am Abend von Süden her wieder abklingen. Örtlich sind Starkregen, Sturmböen und feinkörniger Hagel möglich. Im Bergland werden Höchsttemperaturen von 16 bis 21 Grad erwartet.

Vor allem im Bergland sowie an der Elbe und östlich davon setzen sich ab Samstagmittag der Vorhersage zufolge die Schauer und teils starke Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und kleinkörnigem Hagel bis zum Abend fort. Der Sonntag startet freundlich, ehe bei bis zu 26 Grad wieder Schauer und Gewitter aufkommen. Es besteht die Gefahr von Starkregen.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion