• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Sprengstoffexplosion und fahrlässige Körperverletzung in Bad Düben

blaulicht Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden

Bad Düben. 

Bad Düben . In Bad Düben in der Dommitzscher Straße brachten Unbekannte in der Nacht von Sonntag zu Montag einen Müllbehälter mit einem bisher unbekannten Gegenstand zur Explosion. Dabei wurde die Scheibe des angrenzenden Einkaufsmarktes beschädigt und der Hinweisgeber auf seinem Balkon durch den Knall der Detonation leicht verletzt. Der Behälter wurde vollständig zerstört und der darin befindliche Müll auf dem Parkplatz verteilt. Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden.

 

Polizeibeamte des Reviers Eilenburg ermitteln wegen Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion und fahrlässiger Körperverletzung.



Prospekte