• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Stauchitz: Lkw beim Ausweichen umgekippt

Blaulicht Der Fahrer wurde leicht verletzt

Stauchitz. 

Stauchitz. Gestern Nachmittag gegen 13.35 Uhr ist ein Lkw (Fahrer 60) auf der Kalbitzer Straße von Straße abgekommen und umgekippt.

Der 60-Jährige kam aus Richtung Riesa und war in Richtung Seerhausen unterwegs. Kurz nach der Ortslage Kalbitz kam ihm ein bislang unbekanntes Auto auf seiner Fahrspur entgegen. Der 60-Jährige wich nach rechts aus und kam von der Fahrbahn ab. In der Folge kippte der Lkw auf die Seite und blieb auf der Wiese liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.