• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Torgau: Zwei Radlader entwendet - Zeugen gesucht

Blaulicht Unbekannte verschafften sich Zutritt zu einer Halle und Scheune

Torgau. 

Torgau. Unbekannte verschafften sich von Freitag, 15 Uhr zu Samstag, 7 Uhr, Zutritt zu einem umfriedeten Gelände eines Agrarbetriebes und drangen in eine Halle ein. Daraus entwendeten sie einen Radlader "Schäffer" vom Typ 3050 in der Farbe Rot im Wert von circa 22.000 Euro. Weiterhin wurden eine dazugehörige Erdschaufel sowie eine Silagezange gestohlen. Polizeilichen Ermittlungen zufolge, wurde der Radlader vermutlich auf einem nahegelegenen Feldweg, der in Richtung Taucha führt, verladen und abtransportiert.

Aus einer nahegelegenen verschlossenen Scheune eines anderen Betriebes wurde im selben Tatzeitraum ein weiterer Radlader "Schäffer" vom Typ 3550 SLT samt Schaufel in den Farben Rot-Schwarz im Wert von circa 40.000 Euro gestohlen. Beide Fahrzeuge wurden zur Fahndung ausgeschrieben. Die Polizei prüft nun die Zusammenhänge und hat die Ermittlungen wegen Diebstahls im besonders schweren Fall aufgenommen.

 

Zeugen gesucht

Zeugen, welche sachdienliche Angaben zu den Diebstählen oder zu den unbekannten Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Torgau, Husarenpark 21, 04860 Torgau unter 03421/756100 oder per E-Mail an gs.pr-tg@polizei.sachsen.de oder sich bei jeder anderen Polizeidienststelle, zu melden.