• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiter mit Machete

Blaulicht Polizei hat Ermittlungen wegen schweren Raubes aufgenommen

Riesa. 

Riesa. Ein Unbekannter hat am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr versucht Geld in einer Tankstelle an der Leipziger Straße zu rauben. Der maskierte Täter betrat mit einer Machete den Verkaufsraum und verlangte Geld. Der 44-jährige Verkäufer ging nicht auf die Forderung ein und schaffte es den Mann zu vertreiben. Er blieb unverletzt.

Polizei nimmt Ermittlungen auf

Der Täter war etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er war mit einem schwarz-grauem Kapuzenpullover und hellen Hosen bekleidet. Zudem trug er dunkle Handschuhe sowie eine Sturmhaube und sprach akzentfreies Deutsch. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen schweren Raubes aufgenommen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!