• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Unbekannter randaliert in Bäckereigeschäft in Dresden

Blaulicht Zeugen gesucht

Dresden. 

Dresden. Ein Unbekannter hat am gestrigen Donnerstagnachmittag den Verkaufstresen einer Bäckereifiliale an der Kesselsdorfer Straße beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

 

Der Unbekannte bedrängte und beleidigte Kunden im Verkaufsraum der Filiale. Zudem schlug er mit der Faust mehrfach auf den Verkaufstresen, so dass eine Glasabdeckung auf die Auslage fiel. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Anschließend folgte der Mann einigen Kunden aus der Filiale bis zur Ecke Kesselsdorfer Straße/Wernerstraße, wobei er sie weiter belästigte. Dann ging er in Richtung Gohliser Straße davon.

Täterbeschreibung: Zeugen bitte melden

Der Mann war ungefähr 35 bis 40 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er trug eine helle Jeans, eine marineblaue Jacke sowie schwarze Schuhe. Er hatte einen schwarz-grauen Rucksack und eine Geldbörse aus braunem Leder dabei.

 

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unbekannten geben können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!