• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Unfall auf A4: PKW gerät ins Schleudern - Totalschaden

Blaulicht Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht

Nossen. 

Nossen. Heute kam es gegen 12 Uhr auf der A 4 zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet in Höhe der AS Siebenlehn ein PKW ins Schleudern und touchierte einen PKW Mazda CX-3. Der Mazda schleuderte in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf den Rädern stehen. Die Mazdafahrerin wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer des anderen Autos blieb unverletzt. Am Mazda entstand Totalschaden. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Nossen, Deutschenbora, Starbach und Siebenlehn. Die Ausfahrt war wegen des Unfalls gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.



Prospekte