• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Unfall in Freital: Fahrerin verliert die Kontrolle über Wagen

Blaulicht Die Frau wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert

Freital. 

Am Donnerstgabend kam es gegen 21.40 Uhr auf der Burgker Straße/Meiselschachtweg zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines PKW Volvo fuhr auf dem Meiselschachtweg in Richtung Burgker Straße. Aus noch ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen und fuhr auf die Insel des Kreisverkehrs. Hier prallte der Volvo gegen einen Lichtmast und fällte ihn. Die Volvofahrerin wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Rettungskräfte mussten Lichtmast beräumen

Die Freiwillige Feuerwehr Freital leuchtete die Unfallstelle aus und zerlegte den gefällten Lichtmast mit der hydraulischen Rettungsschere. Wegen des Unfalls war auf Teilen der Burgker Straße die Straßenbeleuchtung ausgefallen. Der Verkehr wurde der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt zur Unfallursache.