• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Unfall mit Kutsche in Moritzburg: Drei Verletzte

Blaulicht Gespann kam von Straße ab

Moritzburg. 

Moritzburg. Bei einem Verkehrsunfall mit einer Kutsche sind am Mittwochnachmittag drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Kutsche kollidiert mit Straßenschildern und Bäumen

Der 68-jähriger Kutscher war mit dem Gespann auf der Radeburger Straße in Richtung Berbisdorf unterwegs. Ein kleiner LKW überholte ihn auf Höhe der Kleinen Fasanenstraße. Daraufhin gingen die beiden Zugpferde der Kutsche durch. Das Gespann kam nach rechts von der Straße ab und stieß gegen zwei Verkehrsschilder sowie mehrere Bäume.

Drei Verletzte

Zwei Frauen in der Kutsche wurden schwer und ein weiterer Insasse leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!