Verfassungsmedaille für Barbara Ludwig

Auszeichnung Chemnitzer Bürgermeisterin vertritt sächsische Kommunen

verfassungsmedaille-fuer-barbara-ludwig
Hier tagt der sächsische Landtag. Foto: Maik Bohn

Dresden. Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig hat am vergangenen Samstag in Dresden die Sächsische Verfassungsmedaille von Landtagspräsident Matthias Rößler erhalten.

Zur Begründung sagte er: "Als Chemnitzer Oberbürgermeisterin hat Barbara Ludwig die in jüngster Zeit sehr positive Entwicklung der Stadt maßgeblich vorangetrieben, sowohl mit Großprojekten im Kultur- und Sportbereich. Zudem vertritt Ludwig sowohl auf Bundesebene als auch auf europäischer Ebene in Brüssel erfolgreich die Interessen sächsischer Kommunen etwa bei der Verteilung von europäischen Fördergeldern."