• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Verletzter nach Unfall in Schönfeld: Kleintransporter kracht gegen Baum

Blaulicht LKW Fahrer übersieht entgegenkommenden Transporter

Heute kam es gegen 10.10 Uhr auf der Straße K 8517 "Am Schäferteich" zwischen Liega und Schönfeld zu einem Verkehrsunfall.

Straße wurde vollgesperrt

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein LKW Mercedes-Benz Actros von einem Waldweg auf die Kreisstraße auf. Dabei übersah der 60-Jährige Trucker vermutlich einen, in Richtung Schönfeld fahrenden, Kleintransporter VW T6. Beide Fahrzeuge stießen seitlich zusammen.

Anschließend schleuderte der VW in den Straßengraben und prallte frontal gegen einen Baum. Der VW-Fahrer wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Am Kleintransporter entstand Totalschaden. Den entstandenen Gesamtsachschaden beziffert die Polizei mit 25.000 Euro. Die Kreisstraße 8517 war wegen des Unfalls gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst ermittelt zur Unfallursache.