• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Wasser und Brot anstelle griechischen Weins! Urlaub hinter schwedischen Gardinen

JVA Mann am Flughafen von Bundespolizei gefasst

Leipzig/Halle. 

Leipzig/Halle. Statt griechischer Sonne und lieblichem Wein "genießt" ein 51-jähriger Pole seit dem gestrigen Donnerstag die Leipziger JVA von innen. Das teilte heute die Bundespolizei mit. Demnach wollte der Mann am Donnerstag nach Rhodos fliegen. Kurz vor Besteigen des Fliegers am Flughafen Leipzig/Halle stoppte ihn die Bundespolizei.

Mann wegen Steuerbetrug gesucht

Und siehe da: Er wurde von der Staatsanwaltschaft Bielefeld per Haftbefehl gesucht! Zwischen September 2020 und Mai 2021 habe er in 21 Fällen mutmaßlich gegen das Steuerrecht verstoßen, hieß es. Nachdem der Bereitschaftsstaatsanwalt gestern gegen 19.45Uhr den Vollzug anordnete, sitzt der Pole aktuell in der JVA Leipzig ein.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!