Wenn der Weihnachtsbaum zum Albtraum wird

Blaulicht Christbaum fängt in Dresden Feuer

Dresden. 

Dresden. Am Dienstag kam es gegen 16.40 Uhr auf der Brunnenstraße zu einem Wohnungsbrand. In einer Wohnung brannten ein Weihnachtsbaum und andere Einrichtungsgegenstände. Mit einem Strahlrohr löschte die Feuerwehr den Brand. Beide Bewohner wurden durch den Rettungsdienst behandelt, eine Frau wurde verletzt. Die Wohnung ist seitdem unbewohnbar und die Polizei ermittelt zur Brandursache.