window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Mittelsachsen

Zwei Personen verletzt: PKW kollidiert mit Linienbus

Blaulicht Straße in Loschwitz gesperrt

Dresden. 

Dresden. Im Dresdener Stadtteil Loschwitz kam es heute Morgen gegen 6.30 Uhr zu einem Unfall. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierte auf der Pillnitzer Landstraße ein PKW Kia mit einem Linienbus der Nummer 63. Die Fahrerin und ein Fahrgast des Busses wurden bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Kia entstand ein Totalschaden. Die Pillnitzer Landstraße war bis ungefähr 9.40 Uhr gesperrt. Die Buslinie 63 wurde umgeleitet. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt zur Unfallursache.