Real-Stürmer Joselu vor Wechsel nach Katar

Fußball Er spielte schon in Deutschland, in England und gewann zuletzt die Champions League mit Real Madrid. Jetzt wechselt der in Stuttgart geborene Stürmer Joselu offenbar in ein neues Land.

Spaniens Fußball-Nationalstürmer Joselu von Real Madrid steht vor einem Wechsel nach Katar. Nach übereinstimmenden Berichten mehrerer Transfermarktexperten hat sich der 34-Jährige für einen Transfer zum Al-Gharafa SC entschieden und muss dort nur noch den üblichen Medizincheck absolvieren.

Joselu wurde in Stuttgart geboren und spielte in der Bundesliga für 1899 Hoffenheim, Eintracht Frankfurt und Hannover 96. Der Stürmer gehört zum spanischen EM-Aufgebot, in der abgelaufenen Saison gewann er mit Real Madrid die Champions League.

Beim 2:1-Sieg im Halbfinal-Rückspiel gegen Bayern München erzielte er beide Tore für Real. Die Transferrechte für Joselu besitzt jedoch der Erstliga-Rückkehrer Espanyol Barcelona, der den Angreifer nur für ein Jahr nach Madrid ausgeliehen hat. 

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion