• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Tschechien stuft Deutschland als Hochrisikogebiet ein

Pandemie Deutschland gilt ab Montag als rotes Land im Ampelsystem

Tschechien. 

Tschechien. Aufgrund der steigenden Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus (Stand 27.08.2021, RKI: 70,3) hat die Tschechische Regierung Deutschland als Hochrisikogebiet eigestuft. Dadurch erschwert sich für Reisende aus Deutschland die Überfahrt. Gefordert wird nun, zusätzlich zum Online-Formular, eine Impfung oder ein negativer PCR-Test. Außerdem muss sich jeder zunächst 5 Tage in Quarantäne begeben. Beendet werden kann diese nur mit einem zweiten negativen PCR-Test nach Ablauf des Zeitraums. Gelten soll diese Regelung ab Montag, dem 30. August.

 

 

Für den kleinen Grenzverkehr ist die Grenze allerdings weiterhin bedingungslos geöffnet.